News Einzelansicht

09.06.2012

Fachtag transVer am 20.11.2012 in Leipzig

Zug√§nge und Vertiefungen. Erfahrungen im Modellprogramm transVer ‚Äď transkulturelle Versorgung von Suchtkranken

Nach Abschluss der dreij√§hrigen Laufzeit sollen auf einem Fachtag die Erfahrungen und gelungene Beispiele transkultureller Arbeit in Form von (Poster-)Pr√§sentationen und in Workshops dargestellt und diskutiert werden. Au√üerdem soll gemeinsam mit weiteren ExpertInnen der Frage nachgegangen werden, welche Konsequenzen f√ľr die Regelversorgung abzuleiten sind. Was muss getan werden, um m√∂glichst alle Menschen mit Suchtproblemen zu erreichen? Wie k√∂nnen sich Beratungsstellen und andere Hilfeangebote kultursensibel aufstellen? Welche Rolle spielen dabei Kontakt und Kooperation mit Migrantenorganisationen?

Weitere Informationen finden Sie im Programm

Der Fachtag findet in Kooperation mit der DHS und parallel zur DHS Fachkonferenz statt. F√ľr TeilnehmerInnen der Fachkonferenz ist der transVer-Fachtag im Tagungsticket inbegriffen (alternativ zu den Foren). Wenn Sie ausschlie√ülich zum transVer-Fachtag kommen m√∂chten, buchen Sie bitte das Tagesticket zur Satellitenveranstaltung bei der DHS.

Anmeldung √ľber www.dhs.de oder martin@fogs-gmbh.de.